Informationen aus und für die Südstadt Karlsruhe

11. Blutspendetermin am 11. August – Wir wollen Ihr Indianerblut!!

Wie wichtig die freiwillige Blutspende ist, sollte  zum Allgemeinwissen gehören. Mit Unterstützung der Bürger-Gesellschaft der Südstadt und der Mithilfe des Canisiushausvereins ermöglicht der DRK-Blutspendedienst zum elften mal einen Blutspendetermin in der Südstadt.

Gerade in der Ferienzeit sind Blutspender rar, ohne daß die Zahl der benötigten Blutprodukte sinkt. Spender kann jeder gesunde Mensch vom 18.-64. Lebensjahr, Mehrfachspender bis zur Vollendung des 73.Lebensjahres. Eine ärztliche Untersuchung für jeden Spender ist obligatorisch.

Spendezeit ist am Freitag 11.08. zwischen 14.30 Uhr und 19.30 Uhr.

Spendeort: Canisiushaus Karlsruhe, Augartenstraße 51 , Saal

Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis oder Blutspenderausweis mit . Neben dem obligatorischen Imbiss erhält jeder Spender ein Präsent.

Eine Zahl von über 100 gewonnen Spenden wäre ein Ziel, in Vorjahren haben wir diese Zahl zeitweise überschritten. Bitte animieren Sie doch Ihre Freunde, Nachbarn und Vereinskollegen, gemeinsam zu uns zur Blutspende zu kommen.

Hans Kleebauer

 

Grillfest anstatt Bürgertreff – findet statt!!

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

unser angekündigtes Grillfest findet statt! Der Wetterbericht für Mittwoch, den 02. August lässt für abends gutes Wetter erwarten. Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen!

Über den Kostenbeitrag für das Gegrillte entscheiden sich die Besucher an einem Spendenkässchen, Getränke gibt es zum Selbstkostenpreis.

Wir hoffen auf einen lauen Sommerabend und informative Gespräche in entspannter Atmosphäre mit Euch und mit Ihnen!!

 

Der Vorstand

der Bürger-Gesellschaft der Südstadt

 

RUDI – Juli 2017

In der aktuellen RUDI-Ausgabe rufen wir zum 11. Blutspendetermin am 11. August 2017, 14:30 bis 19:30 Uhr im Canisiushaus auf und laden zu einem Grillfest bei schönem Wetter vor dem Südwerk am 02. August ab 18:00 Uhr ein.

Sie finden einen Artikel zur Bürgerbeteiligung „UNSER WERDERPLATZ – Das Herz der Südstadt“ unter dem Titel Konstruktiver Austausch zum Werderplatz. Leider sind uns in diesen Artikel zwei Bilder, die zum Bericht vom Bürgertreff im Juli gehören reingerutscht. Bitte nicht irritieren lassen.

Außerdem finden Sie:

  • die glückliche Gewinnerin der 1.Mai-Verlosung
  • einen Bericht zum Bürgertreff im Juli mit dem Schwerpunkt Wasserwerkbrücke
  • eine Einladung zur Volkstheater-Premiere Inschrift Heimat und hierzu ein besonderes Angebot für BGS-Mitglieder
  • viele weitere aktuelle Berichte und Einladungen/Termine zu diversen Veranstaltungen

und wie immer vieles aus der Vereins- und Gemeindearbeit der Südstadt!

Bitte beachten Sie auch die Anzeigen der Gewerbetreibenden in der Südstadt!

Zum Lesen bitte anklicken: ⇒ rudi_2017_07

Grillfest anstatt Bürgertreff

Am 02.08.2017 ab 18.00 Uhr laden wir zu einem Grillfest am Bürgerzentrum Südwerk, Henriette-Obermüller-Str. 10 ein.

Wir haben diese frühe Uhrzeit gewählt, damit auch Familien mit Kindern statt dem Abendessen zu uns kommen können. Wer aber erst später Feierabend hat, findet bei uns noch die After-Work-Entspannungsmöglichkeit und die Möglichkeit mit Südstadt-Nachbarn zu plaudern.

Über den Kostenbeitrag für das Essen entscheiden sich die Besucher an einem Spendenkässchen, Getränke gibt es zum Selbstkostenpreis.

Bei Regen oder Kälteeinbruch findet die Veranstaltung nicht statt. Infos dazu finden Sie auf unserer homepage, bei facebook und bei nebenan.de.

Hoffen wir auf einen lauen Sommerabend und informative Gespräche in entspannter Atmosphäre!

Der Vorstand

der Bürger-Gesellschaft der Südstadt

Bürgertreff zum Thema Wasserwerkbrücke

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Am 12.07. um 19:00 Uhr findet unser nächster Bürgertreff statt. Das Schwerpunktthema wird die Erneuerung der Wasserwerkbrücke sein. Hierdurch soll der direkte Zugang zum Oberwald für bis zu 18 Monaten nicht möglich sein. Bürgermeister Obert und Vertreter des Tiefbauamtes werden das Vorhaben, sowie die Prüfung von Alternativen und deren Ergebnis vorstellen. Wie berichtet haben 2445 Personen die Petition „Direkter Zugang zum Oberwald muss erhalten bleiben“ unterstützt. Die BGS hofft auf eine rege Teilnahme, eine lebhafte und faire Diskussion!

Natürlich wird es zusätzliche Informationen zu anstehenden Themen und Entwicklungen der Südstadt geben.

Der Bürgertreff findet im großen Saal des Restaurants Walhalla, Augartenstraße 27 statt.

 

Wasserwerkbrücke

Im RUDI April 2017 auf den Seiten 2 und 3 befindet sich ein Artikel zum Abschluss der Petition. Hierin wird auszugsweise auf den Antrag der Grünen, die Stellungnahme der Verwaltung hierzu und auf die Stellungnahme des von der Grünen Gemeinderatsfraktion zu Rate gezogenen Bauingenieur T. Zwick eingegangen. Die vollständigen Schreiben können hier wie angekündigt eingesehen werden.

Antrag der Grünen Gemeinderatsfraktion: ⇒ 2017_0136_GRUeNE_Bauzeit_der_Wasserwerkbruecke_verringern

Stellungnahme der Stadtverwaltung: ⇒ 2017_0136_Stellungnahme_TOP_30

Stellungnahme des Bauingenieurs T. Zwick ⇒ Neue Wasserwerkbrücke _ Zwick

RUDI – April 2017

In der aktuellen RUDI-Ausgabe finden Sie unter anderem einen ausführlichen Bericht zum Bürgertreff am 05. April mit dem Schwerpunktthema Baustellen, Bauabläufe und Baustellenverkehrsführung.

Bürgertreff im K-Punkt am 05. April

Außerdem:

  • einen Bericht zur zwischenzeitlich beendeten Petition zur Wasserwerkbrücke und dem weiteren Vorgehen,
  • einen Bericht zum Fahrradparken auf den Gehwegen und der Einrichtung von zusätzlichen Fahrradständern,
  • eine Einladung zu unserem diesjährigen Radfahr- und Wandertag am 01. Mai
  • viele weitere Einladungen und Termine zu diversen Veranstaltungen

und wie immer vieles aus der Vereins- und Gemeindearbeit der Südstadt!

Bitte beachten Sie auch die Anzeigen der Gewerbetreibenden in der Südstadt!

Zum Lesen bitte anklicken:    RUDI_0417

Einladung zum Radfahr- und Wandertag

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir, die Bürger-Gesellschaft der Südstadt laden Sie ganz herzlich zum 36.ten Radfahr- und Wandertag ein. Wie schon Tradition werden wir zwischen 9:30 und 18:00 auf dem Affenplätzle, dem Spielplatz am Tierpark Oberwald, für Sie Getränke, Gegrilltes sowie Kaffee und Kuchen bereit halten. Nach, bzw. bei einer Wanderung oder Radtour eine gute Möglichkeit sich mit neuen Energien aufzutanken. Auch die Firma Zweirad Eiker wird wieder mit ihrem Pannenservice und ihrer Fachkenntnis rund ums Fahrrad für Sie da sein. An einer kostenlosen Verlosung eines von Zweirad Eiker gestiftetem Fahrrad kann jeder Besucher teilnehmen. Wir hoffen auf gutes Wetter und wünschen uns eine rege Beteiligung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Bürger-Gesellschaft der Südstadt

Zum Veranstaltungsplakat ⇒ Plakat_2017-05-01

 

 

 

Einladung zum Bürgertreff am 05. April im K-Punkt

Neben den Informationen aus unserem Stadtteil und der Arbeit des Vorstandes der Bürger-Gesellschaft der Südstadt wird sich der Schwerpunkt dieses Bürgertreffs mit den Bauabläufen und der Verkehrsführung in den Bereichen Ettlinger Straße, Herrmann Billing-/Baumeisterstraße, Philipp-Reis-Straße und Kriegsstraße befassen. Hierzu werden Vertreter des Tiefbauamtes, der Verkehrsbetriebe Karlsruhe und der Karlsruher Schienen- und Infrastruktur Gesellschaft referieren. Siehe auch in der Rubrik Veranstaltungen!

Hier ist die offizielle Einladung einzusehen:  ⇒ Einladung_BT_2017-04-05

 

 

Wasserwerkbrücke: Petition für ungehinderten Zugang zum Oberwald

Liebe Südstädter,

„Es ist vorgesehen, nach Jahren der Diskussion und Jahren des Zuwartens die Sanierung der Wasserwerkbrücke nun durchzuführen. Dafür ist nach unserer Kenntnis eine Bauzeit von 18 Monaten geplant und für diese Zeit das Naherholungsgebiet Oberwald mit seinen Tiergehegen und dem Spielplatz am Affenplätzle für die Bürger der Südstadt nicht mehr direkt erreichbar. Ein Bus-Shuttle ist als Ersatz geplant.

Die Bürger-Gesellschaft der Südstadt hat Lesen Sie weiter